4 Seminare
und jede Menge Kino-Know-how

Online-SocialMedia-Workshop

„Social media means allowing the personality, heart and soul of the people who run all levels of the business to show.“
Denn Social Media heißt vor allem eins: Community. Vertrauen durch Authentizität und individuelle Themen bilden die Grundlage für wiederkehrende Besucher, Empfehlungen und Reichweite – insbesondere in den jungen Generationen. Deshalb ist insbesondere für den Kinobetrieb essentiell, die Zielgruppe auf den richtigen Kanälen zeitgemäß und auf Augenhöhe anzusprechen. In einem 2-tägigen Workshop erfährst du, wie du sinnvoll im Rahmen des laufenden Kinobetriebs deine Community aufbaust, moderierst und mit spannendem Content versorgst – und das nicht nur auf Facebook.

Die rmc hat mir sehr geholfen, meine beruflichen Fähigkeiten und Perspektiven zu verbessern. Ich konnte vieles mitnehmen, was ich unmittelbar in meinem Arbeitsalltag integrieren konnte.

Philipp Steffen, Theaterleiter vom Cinema-Arthouse | Filmtheater Hasetor in Osnabrück

Zwei Tage Social Media – und ordentlich digitaler Input! Gemeinsam mit max. 16 Teilnehmern nehmen wir dich mit auf dem Weg zum Digital Expert. Du lernst, was Social Media eigentlich bedeutet, wie du es korrekt anwendest und wie du nachhaltig deine Ziele erreichen kannst.

Darauf kannst du dich freuen:

  • Whitepaper: Die Grundlagen von Social Media
  • Digitales Knowledge-Testing
  • Individuelle Beratung und Learnings
  • Praxisnahe Arbeitsaufgaben
  • 2 Workshoptage mit anwendungsorientierten Inhalten
Digital meets Meet-Up Du wirst gleich zu Beginn von uns abgeholt: Ein Whitepaper steht dir zum Download bereit und bringt dich und alle anderen Teilnehmer auf den gleichen Stand. Wir treffen uns vorab in einem Webinar und teilen individuelle Erfahrungen – so können wir den Workshop genau auf dich zuschneiden. Zwei Tage lang treffen wir uns in entspannter Atmosphäre und lernen gemeinsam die Kunst der Hashtags, Growth Hacking und machen dich zum Social Media Experten für die Kinobranche – Food and Drinks included.
Wir wollen, dass du Erfolg hast. Deshalb laden wir dich in unsere Community ein, in der du dich sofort mit Experten und Kontakten aus der Branche austauschen kannst!

SEMINARSTRUKTUR
Material:
  • Whitepaper (wird nach Anmeldung versendet)
  • Fragebogen: Nutzungsverhalten, offene Fragen und Wünsche für den Workshop
  • Arbeitsaufgabe: Analyse des eigenen Auftritts
  • Kickoff-Meeting: Tag 0
  • Präsentation Tag 1: 3 Blöcke
  • Präsentation Tag 2: 3 Blöcke
ONLINE-WORKSHOP
Das Online Seminar beginnt morgens um 09.00 Uhr und endet um 12.00 Uhr. Das Initial(Kickoff)-Meeting beginnt einen Tag vorher um 11.00 Uhr, als Vorbereitung auf die beiden Seminartage. Dies dauert ca. 1 Stunde. Je Block wird eine Stunde eingeplant (ca. 45 Minuten Input + 15 Minuten Puffer/Pause, damit die Konzentration nicht nachlässt)
Initial
Whitepaper & Webinar (goToMeeting)
Einführung in technische Tools, Besprechung Agenda, Hausaufgaben (Fragebogen), danach Einführung in GoToMeeting, Erwartungshaltung
Block 1
The Basics of Social Media
Zusammenfassung Whitepaper (Einordnung, Entwicklung, Trends 2021) und Nutzungsanalyse
Block 2
Die digitale Welt
Einordnung von Social Media in den großen Kontext der digitalen Welt. Web 2.0, Customer Journey, UX
Block 3
Digital Analytics
Grundlagen der Data Analytics (KPI’s, Auswertung, Learnings) und Hausaufgabe: Analyse des eigenen Auftritts
Get-together
Online-get-together
Wir machen eine Online-Party und lernen uns noch besser kennen
Zusammenfassung und Abschluss Tag 1
Block 4
Dein Kino (zoom)
Ergebnisbesprechung Analyse, Betrachtung der Zahlen aus Fanpagekarma, Synergien entdecken
Block 5
Social Media Strategie
Best Practise Beispiele für die Entwicklung einer Social Media Strategie für Kinos
Block 6
New Platform Marketing
IG und TikTok Dive-In (Entwicklungen, Möglichkeiten, Insights)
Anmeldung unter info@cinemacampus.de

Termin: 30.06.21 und 01.07.21 – Kickoff am 29.06.21 – Online GetTogether am 30.06.21
Referentin: Deborah Cohrs, Shirley’s Social Media Marketing
Kosten: 300 EUR (zzgl. ges. USt.)
 

Die Auswirkungen des neuen Kassengesetzes 2020 und dessen praktische Umsetzung in Deinem Kino

Die korrekte Buchführung im Kino in Kombination mit einem Kassensystem

In diesem eintägigen Seminar erfährst Du, wie Du Dein Kassensystem so einrichten kannst, dass Du den einzelnen Kassenvorgängen die entsprechenden Fibukonten zuordnen kannst. Nach diesem Seminar weißt Du, wie Gutscheine, Kundenkarten, Onlineverkäufe und Zuschläge verbucht werden können und welche Besteuerungen Du wo beachten musst. Du lernst, welche Auswirkungen das Kassengesetz 2020 auf Deine Aufzeichnungspflicht hat und wie Du damit umgehen musst.

  1. Allgemeine Einführung zur Kassensicherungsverordnung
  2. Was bedeuten die Verpflichtungen aus der KassenSichV für den Kinobetreiber und das Kassensystem?
  3. Was ist für die ordnungsgemäße Einzelaufzeichnungspflicht im Kassensystem für den Kinobetreiber zu beachten?
  4. Typische Geschäftsvorfälle aus steuerlicher Sicht
  5. Ordnungsgemäße Einrichtung von typischen Geschäftsvorfällen und Buchungsszenarien im Kino

Termin: 23.06.21 von 10:00 Uhr – 16:30 Uhr (inklusive Pausen)

Referenten:
Michael Halevy, Director of Product Design, Compeso
Fabrice Böhner, Steuerberater, RINKE TREUHAND

>>> Anmeldung ab sofort

Resilienz
Der Erfolg eines Unternehmens

Einer der wesentlichen Faktoren für ein  einzigartiges Kinoerlebnis sind die Menschen, die dort arbeiten. Sie repräsentieren das Kino und haben direkten Kontakt zu den Besuchern. Ihr Verhalten trägt  entscheidend zu einem erfolgreichen Kinoerlebnis bei. Was aber passiert, wenn durch Über- oder  Unterforderung Stress oder Unzufriedenheit  entsteht? Was kann jeder Mitarbeiter für sich  selbst tun, damit seine Serviceleistung nicht davon beeinträchtigt wird?
In dem Tagesseminar werden Einblicke in die  Funktion und Struktur des menschlichen Gehirns gegeben. Zudem werden Übungen zum Umgang mit Emotionen und Stress vorgestellt, mit denen Sie im Alltag wieder ins Gleichgewicht kommen können – denn nur ausgeglichene Mitarbeiter können ihren Besuchern ein schönes und hochwertiges  Kinoerlebnis bereiten.
Termin: auf Anfrage – Präsenzseminar (während Corona-Lockdown nicht buchbar)
Referentin:
Kathy Wigge, Master of Cognitive Neuroscience (aon), Dipl.-Designerin, zert. Innovationscoach, wisuell wigge.kommunikation

Personalmanagement

Praxisseminar für Führungskräfte: Führungswerkzeuge
Holen Sie Ihre Mitarbeiter ins Boot und arbeiten Sie durch eine gute Kommunikation besser zusammen. Gemeinsam können Sie die Unternehmensziele einfacher erreichen.

Seminarschwerpunkte:

  • Führungsstil und Motivation
  • Klare Kommunikation
  • Konfliktmanagement

Methoden:

  • Theoretischer Input,
  • praktische Übungen,
  • Diskussionen,
  • Einzel- und Gruppenarbeit,
  • professionelles Feedback
In diesem Praxisseminar erarbeiten wir gemeinsam Bausteine, die Sie dabei unterstützen, souverän, offen und erfolgreich Ihre Führungsaufgabe zu meistern:
  • Mitarbeitergespräche: Ziele vereinbaren, Verantwortung übertragen
  • Konsequenz und Berechenbarkeit: Konstruktives Feedback geben und einfordern; Gesprächsleitfaden; typgerechte Motivation und individuelle Ansprache
Termin: auf Anfrage – Präsenzseminar (während Corona-Lockdown nicht buchbar)
Referentin:
Alexandra Bayer-Sanden, Rechtsanwältin, Mediatorin, Coach, RINKE CONNECT